Lions Club Lübecker Bucht

Der Lions-Club Lübecker Bucht ist einer von rund 46.700 Lions-Clubs und ca. 6.500 Leo Clubs in 209 Ländern. Lions International hat weltweit 1,4 Millionen Mitgliedern. Sie alle haben sich verpflichtet, anderen Menschen zu helfen: ehrenamtlich und gemeinnützig, ohne einen Cent der erarbeiteten Hilfsgelder für Verwaltung und andere Zwecke auszugeben als zur Verwirklichung des Mottos von Lions Club International: „We serve“ - „Wir dienen“: Wir dienen der Gesellschaft, indem wir helfen“ - helfen zum Wohl unserer Gemeinden und der Weltgemeinschaft. Lions-Mitglieder führen unter anderem Sehkraft- und Gesundheitstests durch, legen Parks an, finanzieren Augenkliniken, vergeben Stipendien, unterstützen die Jugend und helfen nach Katastrophen.

Selbstlos helfen - das gilt auch für unseren 1974 gegründeten Lions-Club Lübecker Bucht. Mit unseren 39 Mitgliedern helfen wir unterstützungswürdigen Menschen und Organisationen vorwiegend in der Region Lübecker Bucht.

Als klaren Schwerpunkt haben wir uns dabei die Förderung junger Menschen in dieser Region gesetzt. Mit Unterstützung langfristig angelegter Programme (Kindergarten Plus*, Klasse 2000 ** und Lions Quest ***) helfen wir Kindern und Jugendlichen ab dem Kindergarten- und Grundschulalter bis zum Abitur, bis zum Erwachsen werden ohne Gewalt und Drogen die vielen Schwierigkeiten zu meistern, mit denen sie in der Schule, in der Freizeit, manchmal auch in der Familie konfrontiert sind. Die Programme setzen auf die Zusammenarbeit von Lehrern und Eltern. Sie haben in den vergangenen 15 Jahren viel Erfolg gehabt.

Großen Wert legt unser Club auch auf die Unterstützung der internationalen Jugendbegegnung. Wir geben Zuschüsse zu Fahrten von Klassen und Jugendgruppen besonders in die Nachbarländer an der Ostsee. Und wir unterstützen den Besuch ausländischer Kinder in der Region, zum Beispiel den Aufenthalt von Schulkindern aus Beslan (Nordossetien), die sich 2005 in Scharbeutz vom Schock der Geiselnahme in ihrer Schule erholten. In Afghanistan unterstützen wir aktuell eine Ausbildungsstätte für junge Mädchen und Frauen, die vom Afghanischen Frauenverein in Deutschland in einem Flüchtlingslager betrieben wird.

Regelmäßig helfen wir Kindern und Jugendlichen in den Gemeinden der Region Lübecker Bucht auch bei Einzelprojekten wie zum Beispiel dem Bau von festen Unterkünften für Waldkindergärten und der Anschaffung medizinischer Geräte für die Behandlung schwer kranker Kinder. Wir springen dort ein, wo Bund, Land, Gemeinde oder die großen sozialen Organisationen nicht helfen und die Jugendlichen beziehungsweise ihre Familien es nicht selbst schaffen.

Das Geld für diese Unterstützung sammeln wir und unser gemeinnütziger Förderverein des Lions Clubs Lübecker Bucht unter großem persönlichem Einsatz auch unserer Partnerinnen in ehrenamtlicher Arbeit auf großen und kleineren Veranstaltungen.
Besonders mit der Aktion „Lions-Adventskalender“ erwirtschaftet der Club namhafte Beträge für seine Hilfe für Kinder in Not. Mit dem Ertrag unseres 2006 erstmals herausgegeben Lions-Adventskalenders „für Kinder in Not“ haben wir einer Jugendgruppe des Deutschen Kinderschutzbundes im Kreis Ostholstein den Kauf eines neuen VW-Busses für wichtige Fahrten und dem Kinderhaus der Organisation in Neustadt/Holstein die Anschaffung einer neuen professionellen Kücheneinrichtung /Holstein ermöglicht. Wir haben Kindern aus sozial benachteiligten Familien an Schulen in Pönitz und Timmendorfer Strand das gemeinsame Mittagsessen mit ihren Klassenkameraden in der Schule finanziert sowie blinden und stark sehbehinderten Jugendlichen die Teilnahme an speziellen Sportkursen ermöglicht. Ein besonderer Schwerpunkt war und ist die Unterstützung des Kinderschutzbund-Projekts „Frühe Hilfen“, für den wir auch den Erlös des Adventskalenders 2017 nutzen werden.

* Kindergarten plus:ein Programm zur Stärkung der kindlichen Persönlichkeit von vier- und fünfjährigen Kindern in Kindertageseinrichtungen.

** Klasse 2000:Programm zur Gesundheitsförderung, Gewalt- und Suchtvorbeugung in Grundschulen.

*** Lions-Quest- Erwachsen werden: Programm zur Förderung sozialer und kommunikativer Kompetenzen und zur Stärkung von Konflikt- und Risikosituationen junger Menschen in der Pubertät.

Zur Internet-Seite des Lions Club Lübecker Bucht.

TOP